ein zwei- und vierbeiniges Rudel stellt sich vor
 
Aussies und andere Lieblinge
für Neugierige :  
  Home
  Aussie Mary
  Aussie Scotty
  Aussie Nayeli
  Aussie Jeany
  Aussie Bambam
  Aussie Manni
  Rally- Obedience
  Prüfungen und Turniere
  Allerlei
  unvergessen Aussie Buddy
  unvergessen- Mali Billy
  unvergessen-Hovi Betty
  unvergessen- Aussie Babsy
  Kontakt
  Gästebuch
unvergessen-Hovi Betty



       
Unsere Betty vom Kalten Bach, geb. 6.9.1996, am 18.9.2009 friedlich eingeschlafen.
 Mal ist sie die kühle Dame, mal ein Kuscheltierchen. Sie ist die heimliche Chefin des Rudels, zurückhaltend aber auch bestimmend. Sie war bis zum Tod ihres Freundes, unserem Bobby von der Schäffelshütte, im Frühjahr 2007, sportlich sehr aktiv. Sie ist beim Agility in der A1 und der Seniorenklasse einige Male gestartet, wobei sie je Klasse ein V erreichte. Ein einmaliger Versuch in der Obedience- Beginner- Klasse ergab ein SG. Da Madame es bei der Unterordnung aber nicht so genau nahm, haben wir diese Sportart nicht weitergeführt. Den größten Spaß hatte Betty dann aber beim THS( Turnierhundsport). Über viele Jahre ist sie sowohl beim Geländelauf, Vierkampf und CSC gestartet. Wobei beim Vierkampf die Unterordnung natürlich wieder nicht ihr Ding war. Aber alle Läufe hat sie mit hochglänzenden Augen und manchmal mit einem zwinckernden Auge auf ihre langsamere zweibeinige Mutter absolviert.
 
         
vor unserem letzten gemeinsamen Geländelauf Frühjahr 2007

Inzwischen ist sie Rentnerin, macht kleinere Spaziergänge, besucht noch regelmäßig den Hundeplatz, allerdings nur, um den Zweibeinern ein Leckerchen zu entlocken. 


Ab und zu hat sie noch ihre dollen fünf Minuten.

Rally-Dogs- Aachen 7.4.19  
  Herrliches Wetter, nette Leute ringsum, das konnte nur .ein toller Turniertag werden. In der Seniorenklasse haute Scotty 99 Pkte raus. Mary hat sich blitzschnell zwischendurch gesetzt, Übung kaputt, 85 Pkte hat sie trotzdem erlaufen. Bambam hatte mal viel Spass mit einer albernen Mama, den Sprung liess er aus, da die Richterin daneben stand, aber 85 Pkte blieben ihm.
Manni war sehr beeindruckt von dem ganzen Publikum, musste ständig aufpassen, daß keiner ihn überfiel, immerhin 78 Pkte in der Kl.1
 
Facebook Like-Button  
   
so schön kann es sein  
  unter Rally- Obedience das Siegerfoto von Papa.  
Uns haben schon 37402 Besucher Hundefreunde besucht!